Sexualpädagogik

Sexualpädagogik

Broschüre zu Sexualpädagogik

Pro Famillia informiert

Pro Familia unterstützt mit sozialpädagogischen Angeboten Mädchen und Jungen, Männer und Frauen einfühlsam und fachkundig in allen Fragen ihrer Sexualität und des partnerschaftsbezogenen Lernens.

Seit Mitte der 80er Jahre ist die Sexualpädagogik fester Bestandteil der Arbeit aller hessischen Beratungsstellen der pro familia. Seitdem haben die Sexualpädagoginnen und Sexualpädagogen der pro familia gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der anderen Landesverbände mit viel Kreativität und großer Fachkenntnis zahlreiche Ansätze und Methoden entwickelt, die zum Standard der allgemeinen Sexualpädagogik geworden sind. Und immer noch gehen sie voran, wenn es heißt, neue und deshalb mitunter schwierige sexualpädagogische Fragen aufzugreifen.

Mit dieser Broschüre informiert pro familia Sie über deren Ziele, Haltungen und Arbeitsweisen. Sie sollen sich ein Bild über den Stellenwert machen, den pro familia der Sexualität und dem damit verbundenen Informationsbedürfnis beimisst. 

 

Auch die EVIM-Behindertenhilfe unterstützt in Fragen der Sexualität und Partnerschaft. Den Flyer "Liebe ist ... was man daraus macht" finden Sie hier.